Winterprogramm der Golfsenioren 2016/17

19. Januar 2017: Startzeit 14.30 Uhr
„Führung in der Bay. Landesausstellung KARL IV“ Großartige, fulminante Ausstellung über die wechselhafte Geschichte KARL IV. im Germanischen Nationalmuseum, Kartäusergasse 1.
Dauer ca. 1,5 Stunden.
Anschließend können wir im Museumskaffee „ARTE“ die Eindrücke bei einer Brotzeit reflektieren. Treffpunkt um 14.00 Uhr im Vorraum des Museums.    

16. Februar 2017:
Startzeit 14.30 Uhr
„Wir sind zu Gast bei der Firmengruppe MAX BÖGL, Neumarkt“
Adresse: Firmengruppe Max Bögl, Max-Bögl-Str.1, 92369 Sengenthal (B299, südl. von Neumarkt) Parkmöglichkeit im Parkhaus Tor1 (Anfahrt Skizze unter www.max-boegl.de)
Im neugebauten modernen Innovationszentrum bekommen wir Einblicke in die komplexe und anspruchsvolle Produktionsvielfalt (Filme, Vortrag). Dauer ca. 2 Stunden.
Anschließend fahren wir nach Neumarkt, Hotelgaststätte Wittmann, Bahnhofstr.21  zu einem gemütlichen Abendessen um ca. 17 Uhr.
Treffpunkt bei MAX BÖGL um 14.00 Uhr  

Alle weiteren Informationen auf der Internetseite des Golf Club!

Der Unkostenbeitrag wird bei der jeweiligen Veranstaltung bekanntgegeben.  

Ute Falk und Anita Rüger freuen sich auf Euer Kommen und wünschen viel Freude beim diesjährigen Winterprogramm.  

Für An- oder Abmeldungen: Ute Falk Anita Rüger Tel.: 0911-81 01 675 Tel.: 0911-67 30 56 E-Mail: immo-falk@gmx.de E-Mail: ch.rueger@t-online.de


 

 

 

Der einzige Unterschied zwischen einem Pro und einem Amateur ist, dass ein Schlag, der nach rechts weggeht, beim Pro Fade heisst, während er beim Amateur Slice genannt wird.

PETER JACOBSON