Unser "WC-Häusl" in der Presse

In der Ausgabe Juli/August 2011 von "Architekur Exklusiv Lifestyle" hat man unserem Häusl an Loch 5 wieder zwei Seiten mit eindrucksvollen Bildern gewidmet. Den Artikel kann man sich per Klick auf die Miniatur des Titelseite anschauen. Wir danken dem Herausgeber für die freundliche Genehmigung zur Veröffentlichung auf unserer Website.

"WC-Häusl" an Loch 5

Statt der in anderen Clubs üblichen "Fertiggaragenlösung" hat sich unser Vorstandsmitglied und Architekt Johannes Berschneider für eine architektonische Lösung eingesetzt. Das ehrgeizige Ziel war es, ein Bauwerk zu errichten, dass sich in die Landschaft integriert und die Kosten einer herkömmlichen Lösung bei gleichem Komfort nicht übersteigt.

Als Holzbau wurde die Box in einer Zimmerei vorgefertigt und vor Ort in einem Stück auf die vorbereitete Bodenplatte gesetzt. Die Wände und Decken sind aus CLT - Cross Laminated Timber. Die Brettschichtplatten ermöglichen eine schnelle Montage und besitzen beste bauphysikalische Eigenschaften.

Das Innenleben zeigt sich als rot lasiertes Holzgehäuse, die Außenfassade wird von gestapelten Ästen und Stämmen der umliegenden Bäume bestimmt, die bei einer Entbuschung der Landschaftspflege angefallen waren.

Auf der Toilette bietet sich dem Spieler ein herrlicher Panoramablick über das Tal und zwei Greens. Natürlich verwehrt eine verspiegelte Scheibe den Blick von außen nach innen.

7004.jpg
7052.jpg
7057.jpg
7070a.jpg
7071.jpg
7072.jpg
7077a.jpg
7082.jpg
7088a.jpg
7097.jpg
8030.jpg
8044.jpg
8062a.jpg
8080.jpg
8084.jpg
8093.jpg
8215.jpg
8229.jpg
8249.jpg

1 bis 19 von insgesamt 19

 

 

 

18 Golflöcher werden Ihnen über den Mitspieler mehr sagen als 19 Jahre gemeinsame Arbeit am Schreibtisch

Wolfgang Roller, Chef der Dresdner Bank