Beim jährlichen Ausflug der Herren des Golfclub Lauterhofen wurde für den guten Zweck gespielt. Gemäß Teilnahmebedingungen dieses Ausfluges zahlt jeder Herr, der nicht mehr als 20 Nettopunkte (=> sehr schlechtes Ergebnis im Golf) erspielt, den Betrag von EUR 20 in die Gruppenkasse ein und das an jedem Spieltag. So kamen stattliche EUR 550,– an 4 Golftagen zusammen. In diesem Jahr entschieden die Herren dass dieses Geld an den Hospizverein Neumarkt gespendet werden soll.

Unser Clubmanager Guido Hoferer überreichte im Namen der Herren den Scheck über EUR 550,– an die Vorsitzenden des Hospizvereins Neumarkt.

Wer sich mehr über die tolle Arbeit des Hospizvereins Neumarkt informieren will, findet auf der Homepage des Hospizvereins weitere Informationen.

Text: Alexander Härtl
Bild: Privat
Bildunterschrift: Clubmanager Guido Hoferer mit Frau Eva Bärtl (2. Vorsitzende) und Frau Ursula Nießen (1. Vorsitzende) vom Neumarkter Hospizverein.